Sei schön » Gesundheit » Autohemotherapie: was solches, die Aussage, der Gegenanzeige ist

Autohemotherapie: was solches, die Aussage, der Gegenanzeige ist

Die Gelehrten, die Ärzte hören nicht auf, von den neuen Technologien und den Veranstaltungen für die Behandlung und die Gesundung des Organismus, der Durchführung der Prophylaxe der Erkrankungen zu verwundern. Zu diesem Ziel haben gelernt, die Einwirkung des Elektrostromes, der Vibration, des Lichtes, die Einleitung der speziellen Molken, der Vitamininjektionen zu verwenden. Diese Reihe braucht man, und autohemotherapie zu ergänzen, die die Einleitung dem Kranken des Blutes aus der Ader meint. Führen sie intramuskulär oder subkutan ein., Bevor autohemotherapie zu bevorzugen, muss man alle Aussagen und die Gegenanzeigen zu ihrer Anwendung sorgfältig studieren. Die Handlung des Blutes ist auf die Korrektion der Immunität, die Vernichtung der Quelle der Erkrankung gerichtet. Solche Weise der Behandlung war noch im XX. Jahrhundert für die schnelle Heilung des Bruches der Knochen zum ersten Mal verwendet.

Autohemotherapie: was solches, die Aussage, der Gegenanzeige ist

Die Weisen der Durchführung

Jener wird, auf welche Weise die Prozedur durchgeführt sein, hängt von der Erkrankung und der Stufe seiner Schwere ab. Meistens verwenden solche Weisen:

  • Es wird nur das Blut des Menschen verwendet, der sich hinter der Behandlung, nach dem allgemeinen Schema der Durchführung der Injektionen (der klassischen Methode) behandelt hat.
  • autohemotherapie die Gestufte. Für diese Methode verwenden das Blut aus der Ader des Patienten und etwas Präparate der Homöopathie, die nur der Spezialist je nach der Krankheit und dem Zustand des Kranken auswählt. Die Injektion wird intramuskulär durchgeführt.
  • autohemotherapie mit dem Ozon. Die vorliegende Weise verwendend, mischen das Blut mit dem Ozon in desinfiziert die Bedingungen. Solche Weise verwenden für die Verstärkung des Hauptheileffektes bei der Heilung der weiblichen Erkrankungen hauptsächlich. Das Ozon verwenden für die kleine und große Technik. Die erste Technik ist um vieles einfacher. Dazu muss man nur das Blut mit dem Ozon mischen. Es wird das einmalige Umgießen bis zu 10 ml des Produktes zugelassen. Die große Technik fordert die sorgfältigere Vorbereitung. Sie verwendend, kann man den besten Effekt und schneller bei der Behandlung scharf entzündlich, antibakteriell immunomodulierend der Prozesse erreichen.
  • biopunktur. Während der Nutzung der gegebenen Weise wird das Blut nicht intramuskulär, und in die kränklichen Punkte oder darin eingeführt, die helfen werden, den Prozess der Behandlung zu beschleunigen.
  • Die Nutzung autoblut. Für die Verstärkung der Therapie nur das genommene Blut den Einfluss des Ultraviolettes, zieht der Morgenfrost, der Einwirkung des Lasers, des Röntgenapparates unter.

Der Plan der Durchführung der Prozedur

Tatsächlich alle Arten der Prozedur werden nach einem und derselbe Schema durchgeführt:

  1. Aller wird im ideal sterilen Raum unter Ausnutzung der nur sterilen Instrumente durchgeführt.
  2. Spritze beim Kranken ergreifen das Blut, das ihm subkutan oder intramuskulär einführen. Das erste Mal führen nicht mehr 2 ml ein.
  3. Die Prozedur und den Umfang des eingeführten Blutes wiederholen jede die 2-3 Tage, bis die eingeführte Zahl des Blutes für die ganze Zeit 10-12 ml wird.
  4. Gewöhnlich führen für den Kurs nicht mehr als 15 Injektionen durch.
  5. Alle Besonderheiten der Prozedur verordnet nur der erfahrene Doktor.

Autohemotherapie: was solches, die Aussage, der Gegenanzeige ist

Die Aussagen

Autohemotherapie hat viel positiver Ergebnisse gegeben. Die Behandlung seine vom Blut beginnt, die Wendungen der Popularität zusammenzunehmen, da das große Spektrum der Aussagen hat.

  1. Die Erkrankungen der Haut (infektiös). Hauptsächlich auf den Stadien der Remission, die Verschärfung, bei einer langwierigen Einwirkung der Krankheit auf den Organismus.
  2. Bei den häufigen allergischen Erscheinungsformen. Einschließlich, und beim Bronchialasthma.
  3. Bei der ständigen Schlaflosigkeit, den Verstoß des Traumes.
  4. Die häufigen Schmerzsyndrome verschiedener Herkunft zu dämpfen.
  5. Bei den gynäkologischen Erkrankungen: zur Zeit Menopause, постMenopause, die Wechseljahre; bei der Behandlung herpes, häufig entzündlich und Klebstoff die Prozesse der Organe des kleinen Beckens; die häufige Erscheinungsform der Papillome, der Erkrankungen der Schleimhaut des Menschen, in der Behandlung Cytomegalovirus die Infektionen.
  6. Die Unfruchtbarkeit. Die Prozeduren halfen mehrfach, das Kind Paaren zu führen, die die Hoffnung seit langem aufgegeben haben. Dazu ist es üblich, autohemotherapie mit dem Ozon zu verwenden: der Organismus wird mit dem Sauerstoff besser gesättigt, es verbessert sich der Bestand und die Blutzirkulation, die Frucht entgeht von hypoxie. Es trägt zum normalen Lauf der Schwangerschaft und der Geburt des gesunden festen Kleinen bei. Es wird den Schaden dem Kind, der Mutter nicht auftragen.
  7. In der Qualität Kosmetologie der Prozeduren autohemotherapie verwenden die Patienten nicht oft, obwohl sie die guten Ergebnisse gibt. Meistens, wird für die Beseitigung Kosmetologie der Defekte verwendet: der Warzen, der Papillome, bei Furunkulose, Akne die Ausschläge. Es waren die Fälle der erfolgreichen Anwendung für die Fälle mehrfach recedivov herpes und Psoriasis. Die erfahrenen Kosmetiker-Dermatologen bieten die Prozedur für die Wiederherstellung der Elastizität und der Jugend der Haut an. In Kosmetologie wird sie um vieles seltener, als zwecks der Behandlung verwendet.
  8. Die ständigen Stresse, die chronische Müdigkeit, die Depression.
  9. Die Störungen in der Arbeit des Verdauungsprozesses. Einschließlich wegen der physiologischen, psychologischen Probleme bei der Erscheinungsform des ständigen schlechten Appetites, des häufigen Erbrechens.
  10. Die häufigen Erscheinungsformen ODS, die Lungenentzündung, die Bronchitiden, die stark herabgesetzte Immunität, einschließlich nach den Operationen oder den ernsten Verletzungen.
  11. Die häufigen Erkrankungen Harntrakt der Wege.
  12. Die Osteochondrose, die Erkrankung der Gelenke.

Die Gegenanzeigen zur Ausführung der Prozedur

Die Fälle, in die die Nutzung autohemotherapie in heil- oder Kosmetologie die Ziele verboten wird:

  • Die scharfen chronischen oder entzündlichen Prozesse;
  • Die onkologischen Erkrankungen beliebiger Stadien;
  • Die kritischen Tage, einige Phasen der Schwangerschaft (aber nicht die Vorbereitung auf sie) oder das Füttern von der Brust. Aber, einige Situationen erzwingen bei der Schwangerschaft einfach, an die Prozedur der Behandlung vom eigenen Blut zu behandeln. Hauptsächlich, wenn der Frau zur Zeit Lager des Kindes Medikamente des Spektrums der starken Handlung kontraindiziert sind.
  • Die scharfen Stadien der herzlichen-Gemäßerkrankungen;
  • Die Tuberkulose der aktiven Form;
  • Die scharfe Mangelhaftigkeit der Nieren und die Behandlung der Bauchspeiseldrüse;
  • Die Arrhythmie, die Epilepsie, die ernsten nervösen Verwirrungen.

Vor der Durchführung der Prozedur beim Kranken muss unbedingt man diese Erkrankungen ausschließen und, die Forschungen auf die Syphilis, das AIDS, die Leberentzündungen In und VON durchführen

Das eigene Blut des Patienten, das ihm subkutan eingeführt wird, kann nicht kardinal schaden. Aber der behandelnde Arzt soll alle Faktoren und das Befinden des Patienten berücksichtigen einschließlich. Selbständig wird die Prozedur autohemotherapie fast nicht verwendet. Unter Anwendung von einer beliebigen Weise soll die Hilfstherapie (die Hauptbehandlung oder andere Prozeduren), je nach der Erkrankung sein.

Autohemotherapie: was solches, die Aussage, der Gegenanzeige ist

Die nebensächlichen Handlungen

Bei der Auswahl solcher Therapie als Behandlung oder die Gesundung, wie man bei der Aufnahme beliebiger Medikamente oder der Ausführung der Prozeduren, fertig und zu den nebensächlichen Handlungen sein muss.

  • Bei der Einleitung ist mehr es 10-12 ml als das Blut es ist die Erscheinungsform langwieriger Schmerzen in den Muskeln möglich;
  • Die Sprünge der Temperatur des Körpers;
  • Die Entzündung der Einstichstelle;
  • Es ist die Bildung "der Zapfen", der Hämatome wegen langsam resorbierbarkeit des Blutes möglich.

Man muss fertig und dazu sein, dass in 5 % der Fälle die Prozedur kein Ergebnis gibt.

Die Ausführung der Prozedur in den häuslichen Bedingungen

Die Prozedur ist in der Durchführung sehr einfach. Es wird ihre Durchführung und in den häuslichen Bedingungen zugelassen. Dabei ist es obligatorisch, etwas einfacher Regeln zu beachten:

  • Der Mensch, die die Prozedur durchführt, soll das elementare medizinische Wissen und die Fähigkeiten unbedingt haben. Andernfalls, es ist besser, für diesen Spezialisten zu mieten.
  • Der Raum und alle Instrumente sollen desinfiziert ideal sein.
  • In den häuslichen Bedingungen wird nur die klassische Methode autohemotherapie verwendet. Für solche Fälle zu vergrössern oder die Dosierung strengstens zu verringern es wird verboten.

Wenn es die Zweifeln der Beachtung selbst wenn einen dieser Punkte gibt, ist es besser, auf die häusliche Durchführung der Prozedur zu verzichten.