Sei schön » Gesundheit » Elektrophorese mit lidase in der Gynäkologie: die Aussagen, die Methodik, die Rezensionen

Elektrophorese mit lidase in der Gynäkologie: die Aussagen, die Methodik, die Rezensionen

Elektrophorese mit lidase in der Gynäkologie — eine der wundertätigen Weisen der Behandlung verschiedener Pathologien der weiblichen sexuellen Sphäre. Der Prozess ist maximal wirksam und sicher. In der Gynäkologie wird verwendet, wie die abgesonderte Methode die Behandlung, als auch in der komplexen Therapie.

Elektrophorese mit lidase in der Gynäkologie: die Aussagen, die Methodik, die Rezensionen

Das Wesen der Methode

Der Terminus «elektrophorese» — das Ergebnis der Verschmelzung zwei Wörter. «Elektro» — die elektrische Ladung, «phoresis» — verlege ich (die Übersetzung mit altgriechisch).

Viele gynäkologische Erkrankungen sind mit der Verkleinerung des Nebenflusses des Blutes zu den Organen des kleinen Beckens verbunden. Es erschwert die Zustellung der medikamentösen Mittel zum Herd der Entzündung. Das Ziel der physiotherapeutischen Methode: das Maximum des medikamentösen Präparates genau ins getroffene Gebiet einzuführen.

Die Prozedur hilft, die Nebeneffekte seitens der Organe des Magen-Darm-Kanals zu vermeiden, die während der peroralen Aufnahme oder der intramuskulären Injektionen entstehen. Es wird die Handlung der Medikamente auf die Leber und die Nieren minimisiert. Die lokale Einleitung des pharmakologischen Stoffes geschieht schmerzlos, ohne Beschädigung der Hautdecke.

Medikamentös elektrophorese unter der Einwirkung der Impulse des Stromes wandelt die medikamentösen Stoffe in die winzigen Ionen um. Die Galvanisierung lässt zu, die Dosierung des Medikaments zu verringern, die Aktivität seiner pharmakologischen Handlung vergrössernd.

Die Effektivität der Behandlung

Auf Kosten von der Verstärkung der Mikroblutzirkulation im bearbeiteten Grundstück, die positive Wirkung wird nach der Durchführung buchstäblich einige Sitzungen erreicht. Der Komplex der physiotherapeutischen Prozeduren trägt bei:

  • Der Kürzung der Fristen der Behandlung;
  • Der Beseitigung der kränklichen Symptomatologie;
  • Der Beschleunigung des Prozesses der Regeneration der Stoffe;
  • Der Verkleinerung der pathogenen Reizerreger im kranken Organ;
  • Der Aufzucht der überflüssigen Flüssigkeit;
  • Die Leistungen ist es der aktiven Stoffe biologisch;
  • Der Senkung des Muskeltonus.

Die Galvanisierung – die ausgezeichnete Weise der Leistung der Stoffe, die verstärkend die Aktivität immun die Systeme und die Schutzfunktionen des Organismus wieder herstellen.

Die Handlung des medikamentösen Präparates

Lidase ist fermentiert das Präparat. Die Hauptkomponente (der geltende Stoff hyaluronidase) wird aus saat- Drüsen der grossen weichen landwirtschaftlichen Tiere erzeugt. Das Medikament leistet die zerstörende Handlung auf den pathogenen Faktor — der Überfluss Hyaluronsäure die Säuren. Spaltet sie auf etwas Komponenten und verringert die Zähigkeit. Auf Kosten wovon:

  • Es nimmt die Durchdringlichkeit der Stoffe zu;
  • Verbessert sich trophisch;
  • Es wird die Flüssigkeit der Intergeweberäume herausgeführt.

Elektrophorese mit lidase in der Gynäkologie: die Aussagen, die Methodik, die Rezensionen

ионоphoresisу mit lidase dankend wird die Elastizität vernarrt der Veränderungen erhöht. Was zulässt, sich das Problem adhäsionen Gebärmutter- der Rohre ohne chirurgische Einmischung zu entscheiden, so, die lange Wiederaufbauperiode zu vermeiden. Galvanotherapie nicht nur entscheidet das Problem schmerzlos, sondern auch verhindert das Erscheinen der neuen pathologischen Veränderungen.

Die Handlung hyaluronidase sind umkehrbar. Bei der Aufzucht des Stoffes aus dem Organismus wird die Zähigkeit Hyaluronsäure die Säuren vollständig erneuert.

Der Prozess der Durchführung ионоphoresisа

Die Gewebeverlegung wird die Lösung imprägniert, die vom Arzt vorbereitet ist. Angeschlossen am Generator des Stromes wird die Elektrode innen hydrophil des Materials gefestigt. Bei der Durchführung der Sitzung wird zwei Verlegungen mit den Elektroden verschiedener Polarität verwendet, die das schwache elektromagnetische Feld schaffen.

In der Gynäkologie wird höhlenartig die Methode galvanisieren oft verwendet. Das Medikament wird unmittelbar in die Scheide oder den Mastdarm eingeführt. Eine der Ladungen wird nach innen unterbracht, anderer wird auf dem äusserlichen Körperteil fixiert.

Der Physiotherapeut vergrössert die Kraft des Stromes allmählich. Die Gefahren für den Patienten entsteht nicht, bis er nur die Lunge kribbeln fühlt. Wenn die Empfindungen vom Brennen oder dem Jucken der Prozess sofort ersetzt werden stellen ein. Vorübergehend der Abstand der Sitzungen: 10 – 15 Tage. Die Dauer des Kurses hängt von der Stufe der Erkrankung ab. Die Dosierung wird zur Fachkraft individuell ernannt. Es wird das Alter, den allgemeinen Zustand des Patienten und den Grund, der das Entstehen der Krankheit veranlasste berücksichtigt. Vor der Nutzung des pharmazeutischen Mittels ist nötig es die Prüfung in der allergischen Reaktion durchzuführen.

Die Aussagen zur Anwendung

Die wissenschaftlichen Forschungen haben die Produktivität der Methodik in der Behandlung vieler pathologischer Prozesse bestätigt, denen der weibliche Organismus unterworfen ist. Und zwar:

  • Die Komplikationen nach der chirurgischen Einmischung;
  • Die Anomalie der weiblichen Geschlechtsorgane;
  • Die Pathologie der Entwicklung Gebärmutter;
  • löten die Prozesse verschiedene Ätiologie;
  • Becken- die Neuralgie;
  • Die chronische Zystitis;
  • Der Verstoß der Passierbarkeit Gebärmutter- der Rohre;
  • Die entzündlichen Prozesse Becken- des Bauchfelles und des Fettzellstoffes;
  • Die Entzündung Gebärmutter und der Schleimhaut;
  • Der Verstoß des weiblichen fertilen Systems;
  • Die Dysfunktion der sexuellen Sphäre wegen der hormonalen Störung.

Zwecks der Prophylaxe wird die Methode für die Vorbereitung der Frauen zu extrakorporalen der Befruchtung und in der Vorbereitungsetappe der Planung der Schwangerschaft verwendet. Die klinischen Forschungen nach der Erweiterung der Gebiete der Anwendung medikamentös elektrophoreseа in der Gynäkologie werden bis jetzt geführt.

Elektrophorese mit lidase in der Gynäkologie: die Aussagen, die Methodik, die Rezensionen

Die Gegenanzeigen

Zur Vermeidung der unerwünschten Folgen ist die Prozedur strengstens untersagt, wenn beim Patienten:

  • Die bösartige Geschwulst;
  • zystisch die Veränderungen der Organe des kleinen Beckens;
  • Die Erkrankung der Hautdecke;
  • Die erhöhte Temperatur;
  • Die Erkrankung herzlich — des Gemäßsystems;
  • Die reichliche Blutung;
  • Das niedrige Niveau der Gerinnbarkeit des Blutes;
  • Das Bronchialasthma;
  • Die eiterigen Niederlagen der weiblichen Geschlechtsorgane;
  • Die Geschlechtserkrankungen;
  • Die schweren Erkrankungen des endokrinen Systems;
  • Die Beschädigung der Hautdecke auf dem Gebiet des Auferlegens der Verlegungen;
  • Die Tuberkulose der Lungen, die von der Atmungsmangelhaftigkeit erschwert ist;
  • Die erhöhte Sensibilität zu den elektrischen Kategorien;
  • Die allergische Reaktion auf das eingeführte Präparat.

Die Schwangerschaft und die Periode der Milchabsonderung gelten nicht für die passenden Momente für die Nutzung dieser Methodik.

Die Rezensionen

Marina (Kazan): «Heute will ich über solche Prozedur, wie elektrophorese mit lidase schreiben. Die Medizin macht die neuen Eröffnungen jedes Jahr, aber es blieben noch die von der Zeit geprüften Methoden der Behandlung. Ich meine physiotherapie. Vor kurzem müsste über sie ich mich erinnern. Der Gynäkologe hat den physiotherapeutischen Kurs in der komplexen Therapie mit der Hauptbehandlung verordnet. Durch 10 Tage, nochmalig die Analysen abgegeben, war verwundert. Des entzündlichen Prozesses wie kam es nicht vor.»

Galya (Saratow): «Durch etwas Monate sind nach der Unterbrechung der Schwangerschaft die ziehenden Schmerzen im unteren Teil des Bauchfelles erschienen. Sitzen konnte nicht, manchmal stöhnte von den kränklichen Empfindungen. Nach der Besichtigung hat der Gynäkologe gesagt, dass bei mir löten erschienen sind. Der Arzt hat 15 Sitzungen der Physiotherapie mit lidase ernannt. Ging auf die Prozeduren nach dem Tag. Nach 7 Sitzungen hat die ersten Ergebnisse bemerkt — die Schmerzsymptome sind verlorengegangen, so und löten haben begonnen, sich aufzulösen. Auf der nochmaligen Aufnahme hat der Arzt versichert, dass es alles in Ordnung sein ist.»

Alissa (Jekaterinburg): «Bei mir der bemerkenswerte mögende Mann. Das Sexualleben regelmäßig. Aber während 2 Jahre konnte nicht schwanger werden. Ist die Überprüfung gegangen, die Ärzte haben keine schwerwiegenden Verletzungen oder die Erkrankungen an den Tag gebracht. Und mein Gynäkologe, ich denke nur damit ich von ihm zurückgeblieben bin, hat galvanisch mit lidase verordnet. Möglich, dieses Zusammenfallen, aber durch 2,5 Monate hat die Prüfung 2 Streifen vorgeführt.»