Sei schön » Gesundheit » Kyst das al-Hindi: die Eigenschaften, die Anwendung, die Gegenanzeige, die Rezensionen

Kyst das al-Hindi: die Eigenschaften, die Anwendung, die Gegenanzeige, die Rezensionen

Kyst ist das al-Hindi ein Pulver aus den Wurzeln der vieljährigen Pflanze, die in Indien und die nächsten Länder wächst. Seit langem verwendeten die östlichen Ärzte es für die Behandlung einer Menge verschiedener Krankheiten. Deshalb und heutzutage es züchten für die Wurzeln, die über die einzigartige heilsame Handlung verfügen. Kyst kommt es zwei Arten vor: die Weiße (meer-) und schwarz (indisch). Es wird angenommen, dass indisch wirksamer, da er nicht nur auf den Körper des Menschen, sondern auch auf den herzlichen Zustand beeinflusst.

Kyst das al-Hindi: die Eigenschaften, die Anwendung, die Gegenanzeige, die Rezensionen

Die wunderbaren Eigenschaften

Die Handlung der Pflanze kann man phantastisch wahrhaftig nennen. Manchmal bringt die Wurzel die Erleichterung bei solchen Leiden, mit denen es manchmal schwierig ist, sogar der wissenschaftlichen Medizin zurechtzukommen. Kyst ist ein natürliches Mittel, das für die Behandlung der Folgenden verwendet wird ist krank:

  • Trocken, fettig Seborrhö;
  • Die Erkrankungen der Atmungswege (die Lungenentzündung, das Asthma, die Bronchitis, das Fieber);
  • Die Arthritis;
  • Die Wunden, die Schnitte, die die Geschwüre nicht zuheilen, verschiedene Hautkrankheiten;
  • Die Aale, der Ausschlag, die Geschwüre, die Furunkel;
  • Die Pigmentflecke, der Sommersprosse;
  • Die Verstöße der Arbeit des Verdauungstraktes (die Verschlüße, Kolik, das Magengeschwür);
  • Verschiedene entzündliche Prozesse;
  • Der unregelmässige Menstruationszyklus.

Die Wurzel der Pflanze verfügt antiseptisch, antifungal, antiphlogistisch, antibakteriell, aushustend, anthelmintisch, Anti-Krampf über die Handlung. Die regelmäßige Nutzung des Pulvers festigt den Organismus, vergrössert die Widerstandsfähigkeit zu den Bakterien, den Viren, den Mikroorganismen. Kyst wird das al-Hindi Aphrodisiakum angenommen. Die Wurzel erhöht die Potenz, ist bei Mangel an Mobilität Sperma wirksam.

Die Anwendung indisch kyst

Kyst verwenden in verschiedenen Weisen. Die Behandlung klärt sich vom Charakter der Krankheit.

Getränk

Das Pulver der Pflanze mischen mit dem heissen Wasser. Auf 1 Glas des kochenden Wassers nehmen die Hälfte des Teelöffels Boden der Wurzel. Übernehmen den Aufguss zweimal im Tag. Wenn der Geschmack unangenehm scheint, so wird es erlaubt, mit dem Saft zu mischen. Nach etwas Tagen beginnen die Dosis allmählich, bis zu 1 Teelöffel des Pulvers auf das Glas der Flüssigkeit zu vergrössern. Wenden täglich von 3 bis zu 5 Glasern an. Das Getränk leistet die erwärmende Handlung. Es empfehlen, für die Behandlung des Schnupfens, der Erkältung zu verwenden, ist als die Leber und der Magen krank. Der Aufguss hilft bei der Vergiftung wirksam.

Mit dem Honig

Die verflachte Wurzel mischen mit dem natürlichen Honig. Es lässt zu, den bitteren Beigeschmack des Pulvers zu mildern. Die süße Paste wird sogar den Kindern gefallen.

Kyst das al-Hindi: die Eigenschaften, die Anwendung, die Gegenanzeige, die Rezensionen

Das Einatmen

Die Wurzel zermahlen bis zum Zustand des Pulvers klein. Lange trocknen unter den indirekten Sonnenstrahlen. Sieben durch, um den grossen Stückchen zu entgehen. Den gereinigten Puder atmen durch die Nase ein. Die vorliegende Methode der Behandlung wird bei den Krankheiten der Atmungswege, der Kehle verwendet.

Begasung

Die trockenen Wurzeln zünden über den Kohlen und ausräuchern vom Rauch den Raum an. Es ist besonders nützlich, die Prozedur bei sinusitis, der Angina, Mandelentzündung, die Laryngitis, die Erkrankungen der Atmungsorgane durchzuführen.

Die Kompressen

Um die Kompresse vorzubereiten, überfluten die ausgetrocknete Wurzel mit dem kalten Wasser. Führen bis zum Kochen auf dem schwachen Feuer hin. Kochen die Viertelstunde. Bestehen ungefähr 40-60 Minuten. Wenn die Mischung ein wenig abkühlen wird, feuchten das Stück des reinen Stoffes in der Flüssigkeit an und legen auf die Wunde oder die getroffene Zone auf.

Macerat

Die Hautkrankheiten (entziehe, die Hautentzündung, die Aale, behandeln allerlei ausstürzt) mazeriert. Der Vorbereitung werden sich die Wurzeln der Pflanze und das Olivenöl kalt drücken benötigen. Kyst schneiden das al-Hindi von den kleinen Stückchen. Überfluten mit dem Olivenöl. Geben an der dunklen Stelle auf zwei Wochen ab. Die Mischung schütteln periodisch durch. Die vorbereitete Mischung sieben durch und drücken aus. Sowohl den bekommenen Extrakt, als auch das Öl leisten die wohltuende Einwirkung auf die Haut.

Die feuchten Kühlverbände

Die Wurzel verflachen und mischen mit dem Wasser bis zur Konsistenz der dicken sauren Sahne. Den bekommenen Brei verwenden den Wunden, den Brandwunden, den Schnitten und den übrigen Beschädigungen der Hautdecke.

Die Kapseln

Obwohl reinigen Medikament von vielen Krankheiten ist, stößt einige spezifische Bitternis ab. In diesem Fall wird es vorgeschlagen, das Pulver in den Kapseln auszunutzen. Sie übernehmen auf 1-2 Stücken dreimal im Tag. abwaschen von der großen Menge der Flüssigkeit, damit sich gallertartig die Hülle früher aufgelöst hat, und hat die Behandlung schneller angefangen. Die Produzenten versprechen, dass die Kapseln nur das gereinigte Pulver kyst ohne chemische Beimischungen, der nebensächlichen Zusätze enthalten. Deshalb ihrer zulässig, für andere Ziele (der Inhalationen, der Kompressen zu verwenden).

Die kosmetische Anwendung

Wegen der einzigartigen Heileigenschaften reinigen haben begonnen, als Komponente der kosmetischen Präparate zu verwenden. Sind klären und die jünger machenden Masken auf seiner Grundlage populär. Sie sind ein ausgezeichnetes Mittel für den Abgang der fettigen Problemhaut. Die Pflanze wird für die Regeneration der Haut, der Wiederherstellung der Elastizität verwendet. Die nützlichen Stoffe, die in seinen Bestand eingehen, nehmen an der Bildung von Kollagen und Elastin teil. In diesem Zusammenhang nehmen den Puder in den Bestand der Antialterslotionen, der Masken, der Cremes auf.

Kyst das al-Hindi: die Eigenschaften, die Anwendung, die Gegenanzeige, die Rezensionen

Die Gegenanzeigen

Die Gegenanzeigen zur Anwendung der Pflanze ist ein wenig es. Zu ihm verhalten sich individuell Intoleranz, die Schwangerschaft, des Problems mit der Gerinnbarkeit des Blutes. Im Falle der ernsten Krankheiten braucht man, die Behandlung eigenmächtig nicht zu beginnen. Es ist nötig im Voraus mit dem Arzt zu konsultieren. Er wird vorsagen, ob man die gegebene Pflanze verwenden kann, wird die richtige Dosierung auswählen.

Die Rezensionen über die Behandlung

Kyst wird das al-Hindi in den mohammedanischen Ländern öfter angewendet. Dank den nützlichen Eigenschaften fing die Pflanze an, und in anderen Regionen zu sein populär. Was die Menschen, versuchend schreiben, vom Pulver aus der Wurzel behandelt zu werden?

Alina, 29 Jahre: «Kaum ist der Sommer gekommen, ist an die Angina krank geworden. Unangenehm. Alle genießen die warmen Tage, und ich liege mit dem dicken Schal auf der Tasche. Hat sich entschieden, zu versuchen, vom Pulver kyst behandelt zu werden. In der Instruktion ist es geschrieben, dass man es mit dem Wasser, dem Honig, dem Saft mischen muss. Hat probiert. Nach Geschmack – go-über-orko! Brr … Aber setzte ich mutig fort, das nicht leckere Pulver zu trinken, da man die Krankheit schneller siegen wollte. Wirklich, bald fing die Kehle weniger an, weh zu tun, der Auswurf wurde beim Husten besser abgetrennt.»

Tanja, 18 Jahre: «Erfolglos kämpfte mit den Pickeln auf den Schultern. Hat im Internet die Rezensionen über reinigenе gelesen. Man wollte die Handlung der wundertätigen Pflanze auf sich erproben. Trennte das Pulver zu Wasser, gekocht etwas Minuten. Mit dem Sud schmierte den Ausschlag mehrmals im Tag ein. Nach der Woche der Pickel wurde weniger bedeutend. Ich werde die Behandlung fortsetzen.»

Oksana Iwanowna, 49 Jahre: «In einer der Frauenzeitschriften hat den interessanten Artikel gelesen. In ihr wurde über die altertümliche prophetische Medizin und die vielfältigen Arzneipflanzen gesagt. Mich hat dieses Thema interessiert. Hat begonnen zu suchen, wo, die beschriebenen Mittel zu kaufen. Im Geschäft einer gesunden Ernährung hat die Wurzel kyst gefunden. Der Verkäufer hat erzählt, dass die Pflanze schleifen, das bekommene Pulver mit dem Wasser für die Behandlung und die Prophylaxe trinken. Jedoch hat benachrichtigt, dass wegen Ungewöhnlichkeit der Geschmack nicht allzu angenehm erscheinen kann. Deshalb, wie dem Neuling, mir die Kapseln angeboten hat. Die Verpackung packte nur für die Woche. Schon auf den dritten Tag habe ich mich wesentlich besser, munterer gefühlt. Wurde ruhiger, nicht so reagierte auf die Streßsituationen scharf. Aber gleichzeitig war die Schläfrigkeit nicht, wie es nach der Behandlung die Beruhigungspräparate oft vorkommt. Der Preis für mich hoch, aber, wie es heißt, auf der Gesundheit sparen nicht ein. Jetzt empfehle ich allem.»