Sei schön » Schönheit » Die Sterilisation der Instrumente für die Maniküre: wie auch als zu bearbeiten und die Geräte in den häuslichen Bedingungen zu entseuchen

Die Sterilisation der Instrumente für die Maniküre: wie auch als zu bearbeiten und die Geräte in den häuslichen Bedingungen zu entseuchen

Jede gepflegte Frau folgt auf den Zustand der Nägel aufmerksam. Die Maniküre — solche wichtige Prozedur, wie das Reinigen der Zähne, die Dusche, den Haarschnitt. Die akkurat bearbeiteten Nägel — das Merkmal der Sauberkeit und der Reinlichkeit. Leider, im Laufe der Maniküre ist es möglich, die Infektion, die Hauterkrankungen aufzugreifen. Deshalb in der Arbeit mit Nagel von der Platte muss man die Keimfreiheit beachten.

Die Sterilisation Maniküre der Instrumente im Salon

In jedem Maniküre den Salon wird der geschickte Meister Nagel die Platten in die Ordnung bringen, wird die farbige Deckung machen und sogar wird die Ringelblume durch das verschnörkelte Design schmücken. Leider vergessen wir … oft, dass, es außer den aufgezählten Handlungen, wichtig ist, die Entgiftung der Arbeitsinstrumente durchzuführen. Die qualitative Bearbeitung der Geräte — dass unterscheidet die sachkundige Fachkraft für die Maniküre.

Die Sterilisation der Instrumente für die Maniküre: wie auch als zu bearbeiten und die Geräte in den häuslichen Bedingungen zu entseuchen

Aller Maniküre sollen die Instrumente desinfiziert sorgfältig sein, um die Infektion nicht einzutragen

In den professionellen Salons der Schönheit kommen zur Sterilisation und der Desinfektion der Instrumente ernst heran. Dazu führen den Komplex der Maße durch:

  • Vorsterilisation die Reinigung — die Bearbeitung der Instrumente von der Methode ihres Eintauchens in die entseuchende Lösung auf die Zeit, die in den Instruktionen zum Präparat bezeichnet ist;
  • Die Sterilisation — die Entgiftung der Instrumente von der Hochtemperatureinwirkung mit Hilfe der professionellen Ausrüstung;
  • Die zusätzliche Desinfektion — die Entgiftung der Hände und der Arbeitszone des Meisters.

Nach der ersten Etappe der Reinigung waschen die Instrumente zu Wasser sorgfältig aus und wischen von den sterilen Servietten ab. Dann unterbringen, für die folgende Etappe der Entgiftung, die Geräte in den professionellen Sterilisator. Die Zeit der Durchführung des zweiten Stadiums der Reinigung hängt von der Art und der Marke der Ausrüstung ab, man muss einfach der Instruktion zum Gerät folgen. Verwenden etwas Arten der Sterilisatoren.

Der Kugelsterilisator

Kugel- (quarz-) den Sterilisator — das kompakte Tischgerät, die desinfizieren die Instrumente, die die Hautdecke beschädigen, mit Hilfe der hohen Temperatur.

Die Sterilisation der Instrumente für die Maniküre: wie auch als zu bearbeiten und die Geräte in den häuslichen Bedingungen zu entseuchen

Der Kugelsterilisator ist in Umlauf einfach, ist im Kampf mit den pathogenen Mikroorganismen wirksam

Die Besonderheit des Kugelsterilisators darin, dass er nicht das ganze Instrument entseucht, und jenen Teil, der mit der Haut während der Prozedur kontaktiert. Das Prinzip der Handlung des Gerätes — das Erwärmen der Quarzkugeln, die im Tank des Sterilisators gelegen sind.

Mit dem Quarzkugelsterilisator einfach zu arbeiten:

  1. Vor der ersten Nutzung der Ausrüstung öffnen Sie den Deckel und füllen Sie den Tank mit den Quarzkugeln aus, die in den Satz des Gerätes eingehen.
  2. Schließen Sie den Deckel und werden das Gerät mit Hilfe des Knopfes auf dem Körper aufnehmen.
  3. Erwärmen Sie bis zur nötigen Temperatur ist wird für 10-12 Minuten geschehen.
  4. Wenn der Indikator erlöschen wird, öffnen Sie den Deckel und legen Sie ins Gerät der Zugehörigkeit für die Sterilisation.
  5. Durch 15–20 Sekunden nehmen Sie sie heraus und beginnen Sie die Arbeit.

Den Quarzsterilisator verwenden es muss unmittelbar vor der Anwendung Maniküre der Instrumente. Er erlaubt schnell und wirksam, die pathogenen Mikroorganismen zu zerstören. Aber leider werden die Instrumente im Gerät schnell deformiert und werden stumpf.

Sie erinnern sich, was ist Ausrüstung nur für die Geräte aus der hitzebeständigen medizinischen Legierung passt.

Der suchoscharowoj Schrank

Der suchoscharowoj Schrank auch desinfiziert Maniküre der Zugehörigkeit von der Methode der thermischen Bearbeitung. Die Instrumente unterbringen in Trockenfeuer vollständig und ziehen die Temperatureinwirkung unter. Die Zeit der Durchführung der Prozedur hängt vom Modell der Ausrüstung — durchschnittlich von 1 bis 2 Stunden ab.

Die Sterilisation der Instrumente für die Maniküre: wie auch als zu bearbeiten und die Geräte in den häuslichen Bedingungen zu entseuchen

Der suchoscharowoj Schrank sterilisiert die metallischen Instrumente mit Hilfe der Temperaturbearbeitung qualitativ

Um die Keimfreiheit der Instrumente bis zur Ankunft des Kunden aufzusparen, verwenden die sogenannten kraft-Pakete, in die die Geräte sofort nach der Entgiftung legen. Der Meister öffnet die kraft-Pakete in Anwesenheit des Kunden. Bei Trockenfeuerового des Schrankes gibt es zwei Haupt- Minus:

  • Die Ausrüstung ist ziemlich teuer;
  • Die Sterilisation in Trockenfeuerе nimmt viel Zeit ein.

Der Uf-Sterilisator

In den Salons verwenden die Uf-Sterilisatoren — die Wahrheit, nur für die Aufbewahrung desinfiziert der Geräte auch. Die ultraviolette Ausstrahlung zerstört der Träger bakteriell und Pilz- der Infektionen wirksam, aber spart die Gefahr der Ansteckung HIV und der Leberentzündung auf. Im Uf-Sterilisator bearbeiten die Instrumente aus einem beliebigen Material — ihre Qualität wird nicht leiden.

Die Sterilisation der Instrumente für die Maniküre: wie auch als zu bearbeiten und die Geräte in den häuslichen Bedingungen zu entseuchen

Den Uf-Sterilisator verwenden für die zusätzliche Bearbeitung papier- sah und der Aufbewahrung sterilisiert der Instrumente

Die Sterilisation in den häuslichen Bedingungen

Viele maniküren sich oder den Kunden in den häuslichen Bedingungen. Deshalb sind die Weisen der Entgiftung der Instrumente auf dem Haus aktuell. Wenn Ihr Maniküre der Satz dient nicht nur kaufen Sie für die persönliche Benutzung, den preiswerten professionellen Sterilisator unbedingt. Die häuslichen Weisen der Sterilisation garantieren die volle Vernichtung der Mikroben nicht. Die ideale Lösung — der Kauf des kompakten Kugelsterilisators.

Wenn Sie nur sich maniküren, nehmen Sie auf die Ausrüstung die Räte für die Sterilisation der Instrumente ohne professionelle Ausrüstung. Für die Entgiftung auf dem Haus ist es notwendig:

  • Die Instrumente von der alkoholischen Lösung bis zu und nach der Prozedur zu bearbeiten;
  • sterilisieren trocken Hitze oder dem Kochen.

Die Entgiftung trocken Hitze

Die einfache und wirksame Weise der Entgiftung Maniküre Zubehör — trocken Hitze. Es ist notwendig:

  1. Die Backröhre bis zu 200°C aufzuwärmen.
  2. Maniküre die Instrumente vom fliessenden Wasser unter Ausnutzung des Waschmittels auszuwaschen.
  3. Der Zugehörigkeit trocken abzureiben und, auf lästig, in der Entfernung die 5 cm voneinander auszulegen.
  4. Blech mit den Instrumenten in die aufgewärmte Backröhre für 15 Minuten zu unterbringen.

Sie erinnern sich, dass dekontaminieren von der Methode trocken die Hitze nur die metallischen Instrumente möglich ist. Die Nagelfeilen aus der Pappe und die Plaststoffe, die Sand- Spritzen haben, der hohen Temperatur affizieren es darf nicht.

Die Entgiftung der Instrumente vom Kochen

Wie auch trocken Hitze, gilt das Kochen auf die Viren, die Bakterie, die Pilze und andere pathogene Flora zerstörend. Für die Sterilisation werden das Wasser in der kleinen Kapazität einfach aufkochen und unterbringen Sie die Instrumente für 15 Minuten. Dann stellen Sie sie auf das reine Handtuch aus, gestatten Sie, zu vertrocknen. Kochen ist nötig es nur die metallischen Erzeugnisse auch.

Der Laubsäge aus der Pappe und dem Plaststoff, sowie Buffs, muss man vom speziellen entseuchenden Spray bearbeiten.

Video: die Desinfektion und die Sterilisation Maniküre Zubehör

Um sich oder der Kunden vor den Viren und den Bakterien zu beschützen, entseuchen Sie sorgfältig und sterilisieren Sie Maniküre die Instrumente. Nur für die Nägel sorgend, können Sie mit den Hilfsmitteln für die Entgiftung Maniküre des Satzes, aber umgehen wenn die Maniküre den nebensächlichen Menschen, wird, ohne professionelle Ausrüstung nicht umzugehen. Die Regeln der Sterilisation und die Desinfektion, sogar in den häuslichen Bedingungen zu vernachlässigen, es ist verboten. Es ist von den drohend gefährlichen Erkrankungen.

  • Der Autor: Wiarika Tepischkina