Sei schön » Gesundheit » Die vulgären Aale auf der Person: dass es, der Grund, die Behandlung

Die vulgären Aale auf der Person: dass es, der Grund, die Behandlung

Es gibt die vulgären Aale auf der Person bei vielen Menschen, die in unserem Land wohnen. Nur der kleine Teil von ihnen behandelt an die Fachkraft für die Aufspürung des Grundes. Sie erraten das nicht, dass in Wirklichkeit die Aale über die Probleme im Organismus signalisieren können und mit ihnen muss man kämpfen.

Die vulgären Aale auf der Person: dass es, der Grund, die Behandlung

Als es sind die Aale?

Die vulgären Aale sind eine Folge der entzündlichen Prozesse und der Bildung der Fettpfropfen in Poren. In der Regel, sie erscheinen an den Stellen des Ansammelns der Fettdrüsen, und zwar — die Person, den Rücken und die Brust. Die vulgären Aale nennen einfach als die Aale oder comedones auch.

Sie teilen in zwei Gruppen oft:

  • Geschlossen (sehen wie die Weißen Blasen, der Pfropfen nicht sehen können aus).
  • Geöffnet (die Pfropfen in ihnen sind gerade sichtbar, stellen die schwarzen Punkte dar, aber die vorliegende Farbe bildet sich nicht wegen des Schmutzes, und des Melanins).

Comedones auf dem Gebiet der Nase existieren tatsächlich bei jedem Menschen, die Problemzonen sind — die Wangen und die Stirn auch.

Die Gründe der Bildung

Akne — der Begriff, die beinheiltenden Aale, die Pickel, comedones, sowie der Folge nach ihnen, solche, wie die Pigmentflecke. Das erste Stadium Akne sind die schwarzen Punkte. Die Mündung des Haarfollikels überdeckt der Pfropfen aus den fettigen Absonderungen. Das zweite Stadium wird das Erscheinen der Infektion angenommen, nach ihr comedo ist es kränklich reagiert auf eine beliebige Einwirkung von außen.

Weiter werden die Aale rot beulen erinnern, auf ihren Gipfeln wird beginnen, sich der Eiter anzuhäufen. Nach Verlauf einiger Tage wird "die Kapsel" mit dem Eiter reißen und, schon vertrocknend, bildet die Schutzkruste. Wenn alles zuheilen wird, es ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es an Ort und Stelle comedoа klein, aber bemerkenswert Narbe übrig bleibt.

Wenn den Moment der Behandlung zu verpassen, so wird der Kettenprozess gestartet werden. Die nächsten Fettdrüsen werden sich der Ansteckung unterziehen, die neuen Probleme bewirkend.

Man kann eigentümlich «die Gruppen des Risikos» wählen, auf dem Alter gegründet worden. Zum Beispiel, bei den Kleinkindern ist es unmöglich, Akne den Ausschlag zu begegnen. Sie prägt sich am aktivsten bei den Menschen im Teenageralter, etwa von 13 bis zu 17 Jahren infolge des instabilen hormonalen Hintergrunds aus. Gewöhnlich bilden sie sich in der T-Zone, den Menschen bis zu 25 Jahren verfolgend.

Das Erscheinen comedoов im Teenageralter hat die Reihe der Gründe:

  1. Die vergrösserte Zahl androgen, wie bei den Burschen, als auch bei den Mädchen, fast ein Hauptgrund der Beschleunigung der Arbeit der Fettdrüsen wird.
  2. Die Veränderung der Konsistenz des Geheimnisses, das Drüsen produziert wird. Sie werden dichter sein, deshalb dem Hautfett ist es komplizierter, aus Poren hinauszugehen. So erscheinen die Pfropfen, und nach comedones und Akne.
  3. Die verhornenden Teilchen der Haut werden langsamer ausgehülst. Diese Teilchen закуPorenивают der Zeit schaffen die schönen Bedingungen für die Bildung comedoов eben.

Die Vergrößerung der Zahl der Aale beeinflusst die allgemeine Entkräftetheit des Organismus. Wenn beim Menschen schlecht immun das System, so erstreckt sich Akne der Ausschlag mit größer von der Intensität.

Die vulgären Aale auf der Person: dass es, der Grund, die Behandlung

Das Erscheinen Akne die Ausschläge bei den Menschen eines beliebigen Alters:

  1. Der verletzte hormonale Hintergrund. Da beliebige Veränderungen hinter sich die Senkung der Immunität und entsprechend die Erhöhung der Arbeit der Fettdrüsen führen.
  2. Die Probleme, die mit dem Magen-Darm-Kanal verbunden sind.
  3. Die Störung des emotionalen oder psychologischen Zustandes, die hinter sich den Stress führen.
  4. Die gynäkologischen Probleme.
  5. Die kosmetischen Mittel auf der Fettgrundlage. Dieser Punkt verhält sich größtenteils zu den Frauen, die die Kosmetik nicht auf der Wassergrundlage wählen, und auf fett- (sie закуPorenивает der Zeit, was zur Bildung der neuen Aale bringt).
  6. Die erhöhte Schweißabsonderung kann ein Grund der Verschlechterung des Zustandes der Haut auch werden.
  7. Einige medikamentöse Präparate meinen den Nebeneffekt in der Art Akne die Ausschläge.

Die Befreiung von comedoов mit Hilfe der speziellen Präparate

Selbständig die medikamentösen Mittel zu wählen ist ziemlich gefährlich, es ist besser, an die Fachkraft, aber von vornherein zu behandeln wenn solche Möglichkeit fehlt, man kann die begrenzte Liste der Präparate verwenden, die nicht fähig sind in den riesigen Maßstäben zu schädigen.

Wenn Akne in der leichten Form, so beraten die Ärzte oft, die Mittel mit dem Zitronensaft, dem Schwefel oder ichthyol zu verwenden. In diesem Fall können die folgenden Präparate helfen, die die Reputation verdient haben: Klerasil, Skinoren und Kleaskin. Diese Cremes gut getrocknet die fettige Haut, befreien den Menschen von den Aalen und verhindern das Erscheinen der Neuen.

Wenn Akne in der mittleren Form, so ist die Anwendung Retinoide notwendig. In diesem Fall empfehlen der Fachkraft, Retin-und, wie eines der besten Mittel zu verwenden.

Wenn Akne in der schweren Form, so die Selbstheilung auch des Artikels im Internet, sich strengstens zu beschäftigen verbieten ein jen ist, woran sich man genau nicht zu behandeln braucht.

Die Befreiung von den vulgären Aalen in den häuslichen Bedingungen

Die Präparate, die niedriger vorgestellt sind, tragen keine Gefahr, wenn ins Vorhandensein der Allergie und den überflüssig fanatische Wunsch gibt es auf die Person aufzutragen es ist der Mittel möglichst großer.

Die Säuren.

Die Besten von ihnen sind die Säuren:

  • Die aselainowaja Säure. Sie hülst tot die Stückchen der Haut aus, desinfiziert und entfernt die fettigen Pfropfen. Bei den gewöhnlichen Aalen kann die Säure die Mittel der vollwertigen Behandlung, und eine Rolle agieren wenn es die eiterigen Pickel gibt, so ist es sie besser, insgesamt mit dem stärkeren Präparat zu verwenden. Eine beliebige Creme, die die vorliegende Säure enthält, folgt 2 Male im Tag aufzutragen und es ist nur punkt-. Die Kur dauert drei Monate, und der Effekt ist schon durch einen sichtbar. Nach der Nutzung azelaisch gibt es keine Säuren der erhöhten Sensibilität zur Sonne, es wird das Erscheinen der Pigmentflecke verhindert, es meldet sich der minimale Reiz der Haut.
  • Die salizilowaja Säure. Sie ist fähig, die Fettansammlungen in Poren aufzulösen und, tot die Stückchen der Haut auszuhülsen. Die Präparate enthalten 0,5-2 % der Säure, die mit anderen Stoffen gemischt ist, helfend, die empfindliche Haut zu beruhigen. saliclic die Säure auf den Pickeln zu verwenden, und nicht auf den Aalen wird es sinnlos angenommen, weil der sichtbare Effekt nicht wird. Wenn saliclic die Säure täglich während einer langwierigen Frist zu verwenden, so wird die Haut rot und gereizt, da die Säure sie stark trocknet. Und auf der gebräunten Person können die Pigmentflecke erscheinen, da die Säure Bleichen den Charakter hat.

Die vulgären Aale auf der Person: dass es, der Grund, die Behandlung

Die natürlichen Mittel.

Außer den Medikamenten und den Säuren, man kann verschiedene Sude, die Masken und die Kompressen der eigenen Vorbereitung verwenden.

  1. Die Kompresse mit dem Schneeballsaft. Die Handvoll der Beeren bis zum Zustand des Breies zu verflachen. Tauchen in sie das Stückchen des Mulls und halt auf der Problemzone 5-10 Minuten. Täglich während 3 Monate zu wiederholen.
  2. Die Kompresse mit dem Saft der Aloe. Der Prozess seiner Vorbereitung unterscheidet sich vom Vorhergehenden auf keine Weise. Es sei denn der Effekt interessanter bedeutend sein wird, wird doch die Aloe die Mehrheit der Pfropfen aus Poren ausdehnen und wird Desinfektionsmittel und den befeuchtenden Effekt leisten.
  3. Wenn man die Haut maximal fettig, sie täglich vom Stückchen der Zitrone abreiben kann, aber ist nötig es hier den Menschen mit der gebräunten Haut auch vorsichtiger zu sein, da sie aufhellen vollkommen kann.
  4. Der Kamillensud kann der beste Freund im Kampf mit den Aalen auch werden. Den Suppenlöffel des Rohstoffs muss man in 200 ml des kochenden Wassers aufbrühen und, ungefähr die halbe Stunde erwarten. Dann bis zur annehmbaren Temperatur und begießen den Mull abzukühlen, der Person für 10 Minuten zu verwenden.

Zum Schluss ist nötig es die allgemeinen Regeln zu wählen, die vom Erscheinen der Aale auf der Person warnen:

  • Die täglichen Wäschen, die Säuberung der Haut mit Hilfe der speziellen Mittel.
  • Beim Erscheinen sogar eines Aals augenblicklich, sich mit seiner Behandlung zu beschäftigen.
  • comedones nicht zu drücken ist selbständig, es gibt die Wahrscheinlichkeit, die Infektion einzutragen.
  • Eine richtige Ernährungsweise zu beachten. Süß und mehl- können das Erscheinen der neuen Portion Akne die Ausschläge herbeirufen.